Übersicht

Weißer Buchenpilz-Wrap

14. Juli 2016
Weißer Buchenpilz-Wrap
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Weißer Buchenpilz-Wrap
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Butterschmalz erhitzen und die Pize zugeben und anbraten, dann die Zwiebel dazugeben. Etwa 1 min weiterbraten.
  2. Tomaten kurz mitbraten, Senf beigeben. Zitronensaft, Wasser, Worcestersoße dazugeben und einköcheln lassen.
  3. Dann die Rosmarinnadeln dazugeben und noch einmal bei kleiner Hitze 5 min köcheln lassen.
  4. Tortillas nach Angabe auf der Packung erwärmen.
  5. Auf jede Tortilla ein Salatblatt legen, Füllung darauf verteilen.
  6. Die Crème fraîche mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls darauf verteilen.
  7. Die Tortillas aufrollen, quer halbieren und anrichten oder nach eigenem Geschmack falten.
Rezept Hinweise

Dazu passt ein gemischter Blattsalat.

Cremesuppe vom Weißen Buchenpilz

14. Juli 2016
Cremesuppe vom Weißen Buchenpilz
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Cremesuppe vom Weißen Buchenpilz
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Pilze in Stücke schneiden und in heißem Öl anbraten.
  2. Die gehackte Zwiebel zu den Pilzen geben, kurz weiterdünsten.
  3. Mit dem Mehl bestäuben und mit der Bouillon ablöschen.
  4. Alles ca. 10 Minuten leise köcheln lassen.
  5. Dann Pürieren und durch ein Sieb streichen.
  6. Die Sahne dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Nochmals erhitzen, aber nicht kochen lassen.
Rezept Hinweise

Nach Belieben mit frischen Kräutern oder Pinienkernen
garnieren.

Weißer Buchenpilz mit Gemüse

14. Juli 2016
Weißer Buchenpilz mit Gemüse
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Weißer Buchenpilz mit Gemüse
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Möhren, Pastinaken und Fenchel im Öl anbraten und zugedeckt einige Minuten garen lassen.
  2. Dann die Pilze zufügen und nochmals kräftig braten.
  3. Knoblauch und Ingwer zugeben.
  4. Mit Sake ablöschen und mit Gemüsebrühe, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Zum Schluss die Zuckerschoten dazugeben und kurz mit erhitzen.
Rezept Hinweise

Mit frischen Kräutern garniert servieren.

Weißer Spargel mit Shiitake

27. April 2016
Weißer Spargel mit Shiitake
Weißer Spargel mit Shiitake
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Weißer Spargel mit Shiitake
Weißer Spargel mit Shiitake
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Spargel waschen, schälen, die Shiitake in dünne Scheiben schneiden.
  2. Den Spargel etwa 10 Minuten in leicht gesalzenem Wasser mit etwas Butter und einer Prise Zucker garen.
  3. Die Shiitakescheiben rasch in heißem Butterschmalz scharf anbraten und ca. 10 min dünsten. Anschließend salzen und pfeffern.
  4. Den Spargel und die Pilzscheiben gemeinsam auf einer Platte anrichten.
Rezept Hinweise

Dazu passen ein kräftiger, luftgetrockneter Schinken und kleine Kartoffeln.

Tipp: Wer die Kalorien nicht scheut, reicht eine Sauce Hollandaise dazu.

Spargelragout mit Edelpilzen

27. April 2016
Spagelragout
Spargelragout mit Edelpilzen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Spagelragout
Spargelragout mit Edelpilzen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Anleitungen
  1. Den gekochten Spargel in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Die Pilze in Streifen (Kräuterseitlinge) bzw. dünne Scheiben (Shiitake) schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln.
  3. Die Zwiebel fein hacken.
  4. Das Butterschmalz in einem Topf schmelzen lassen, die Zwiebel anschwitzen, Pilze hinzufügen und kräftig braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist, Sauce Hollandaise, Spargel und Kräuter hinzufügen, alles noch einmal erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Wenn nicht genügend Sauce Hollandaise vorhanden ist, kann mit Creme fraîche oder Sahne verfeinert werden.
  6. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.
Rezept Hinweise

Sehr gut schmecken neue Pellkartoffeln dazu.

Tipp: Überbleibsel vom Spargelessen am Sonntag passen prima ins Ragout (Spargelabschnitte, Sauce Hollandaise, Schinken etc.).