Kalbsrückensteak auf Ragout von dreierlei Seitlingen

17. November 2015
1kg Holzspankistchen Edelpilzmix
Kalbsrückensteak auf Ragout von dreierlei Seitlingen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
1kg Holzspankistchen Edelpilzmix
Kalbsrückensteak auf Ragout von dreierlei Seitlingen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Den Kalbsfond auf etwa 100 ml reduzieren.
  2. Die Limonen- und Rosenseitlinge blättrig schneiden. Die Kräuterseitlinge in feine Streifen oder Scheiben.
  3. Kalbssteak mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne anbraten, etwa 8 min im Ofen bei 170°C garen. Währenddessen die Pilze in einer zweiten Pfanne nach ihren Garpunkten anbraten: Kräuterseitlinge, Rosen- und zuletzt Limonenseitlinge.
  4. Den Thymian zugeben und zum Schluss die Pilze mit etwas Olivenöl übergießen.
  5. Den Kalbsfond mit der kalten Butter auf dem Herd montieren, die Pilze ohne Öl auf einem Teller anrichten, mit dem Fond übergießen, die Kalbsteaks an die Pilze legen. Dazu passt ein knuspriges Baguette.

Noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen